Sojageschnetzeltes

sojageschnetzeltes

150g Sojagranulat (große Stücke)
2EL Sojasauce
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
200ml Gemüsebrühe (pflanzl. Suppenwürfel)
200ml Weißwein trocken
200ml Sojasahne
1EL Tomatenmark
1EL Paprikapulver edelsüß
Olivenöl
Petersilie
Gemüse:
z.B. Zuchini, Karotten, Paprika, Champignons,..

Beilagen:
z.B. Reis, Petersilkartoffeln, Nudeln, Brot

Das Granulat nach Packungsanweisung in Gemüsebrühe mit Sojasauce einweichen.
Zwiebel, Knoblauch und das Gemüse klein schneiden. (Karotten mit einem Sparschäler in Streifen schneiden)
Zwiebel glasig im Öl anbraten, Knoblauchzehen dazugeben und kurz mitrösten.
Danach das Sojagranulat ausdrücken (restliche Brühe nicht wegschütten, sondern weiter verwenden), mit in den Topf geben und rundherum anbraten.
Das Gemüse ebenfalls zugeben. Alles 5 Minuten dünsten, danach Paprikapulver und Tomatenmark einrühren und kurz anrösten. Mit Weißwein ablöschen, kurz köcheln lassen, mit der Gemüsebrühe aufgießen und weitere 5 min. auf kleiner Flamme köcheln lassen.
Die Sahne einrühren, alles noch einmal aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver, ev. Zitronensaft abschmecken.
Zum Schluss noch klein geschnittene Petersilie unterrühren.