Karottensuppe

6faf95a407946923d692f4ddda792716_L5-6 Karotten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Salz/Pfeffer
Gemüsefond/Suppenwürfel
Sojasahne (optional)
(Oliven)Öl
Brot-/Semmelwürfel
Petersilie

Die Zwiebel würfelig, den Knoblauch klein schneiden und in etwas Öl anschwitzen.
Die Karotten schälen oder waschen, in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben.
Mit 500ml Gemüsefond ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. (statt Gemüsefond kann 1-2 Suppenwürfel verwendet werden)
Mit dem Stabmixer pürieren und nach belieben mit Sojasahne verfeinern, damit die Suppe cremiger wird.
Falls die Suppe zu dick ist, einfach etwas Wasser dazugeben.

In der Pfanne die Brot-/Semmelwürfel knusprig rösten.
Zum Schluss die Suppe mit den Würfeln und gehackter Petersilie bestreuen und servieren.