In Rumänien

Ich bin im Juni für drei Wochen hiergewesen und nun den ganzen Juli.

Da kann man schon einiges tun. Wir bauen neue Gehege, wir bauen ein komplett neues Areal aus und wir erneuern die Dächer.

Immer mehr Tierärzte machen bei unserer Kastrationskampagne mit, wo Tiere, die einen Besitzer haben, kostenlos kastriert werden.

Wir haben nun

In Reghin:

Dr.Benkö Attila

Dr.Friciu Petre

In Targu Mures:

Dr.Borka Levente

Dr.Suteu Ovidiu

In Ludus:

Dr.Ocnarescu Ioana

Weitere Pläne: Wir wollen in the field kastrieren, in den Dörfern, in einem Sanitätszelt. Damit auch die Tiere in den Dörfen endlich kastriert werden. Start im September, wenn wir es schaffen :-)

Hier ein kleiner Eindruck: