Striezel

20160501_1243001
150ml Pflanzenmilch (lauwarm)
50g Zucker
1 Pkg Vanillezucker (oder 1 Vanilleschote)
40g vegane Butter, Zimmertemperatur (z.B. Alsan)
1 EL Öl
1 Pkg Trockenhefe
300g Mehl

Deko:
Vegane Butter
Hagelzucker / Mandelblättchen

Die Pflanzenmilch aufwärmen, mit den restlichen Zutaten vermengen und einen Teig daraus kneten (ca 5 Minuten bis er nicht mehr klebrig ist und glänzt) ist er zu klebrig, noch etwas Mehl hinzufügen.

In 3 gleiche Teile aufteilen und zu dicken Nudeln formen (einfach mit den Händen wälzen) und diese auf einem Backblech zu einem Zopf flechten. Zudecken, und an einem warmen Ort ca 2 Std gehen lassen, bis sich der Teig ungefähr verdoppelt.

Zum Schluss etwas Butter erwärmen, den Striezel damit bepinseln und Hagelzucker und/oder Mandelplättchen darauf streuen.

Den Striezel bei 180 Grad Unter- und Oberhitze ca 20 Minuten backen, immer nachsehen damit er nicht zu dunkel wird.

Den Formen sind keine Grenzen gesetzt, ob Herzen oder Smileys. Wir freuen uns über Bilder eurer Striezel- Kreationen :)