Robin Hood rettet Tiere im Zoo in Mossul/Irak

Irak/Tiere im Krieg/Iraq/Animals at War

16442726_1609888279027522_792606229_o

16409208_1609888865694130_941903441_o

Update: 6.Februar 2017

Neues aus Mossul.

Die Tiere werden nun regelmässig gefüttert.
Sulaiman Tameer ist täglich in Kontakt mit den Freiwilligen vor Ort. Wir kaufen Futter nach.
Bzgl. des Bären habe ich unseren Spezialisten Dr. Borka-Vitalis Levente in Rumänien gefragt, er kennt sich aus mit Bären und er hat uns geraten, was wir füttern sollen. Äpfel, Birnen, Pflaumen (enthalten Fructose / Glukose- sehr gut verdaulich, mit einer schnellen Energieergänzung) Mais und nur 20% Fleisch, am Besten Ziege oder Schaffleisch.

Als nächstes wollen wir veranlassen, das die Gehege gereinigt werden. Und Äste und anderes Beschäftigungsmaterial reingeben.
Denn es wird noch dauern, bis wir die Tiere von dort rausbekommen, falls es überhaupt klappt. Aber wir alle bemühen uns um diese zwei verbliebenen Opfer des Krieges im Zoo von Mossul/Irak.

Mein herzlichstes Dankeschön an alle, die helfen.

News from Mosul.

The animals are now regularly fed.
Sulaiman Tameer is in daily contact with the volunteers on site. We buy food.
Concerning of the bear I asked our specialist Dr. Borka-Vitalis Levente in Romania, he knows about bears and he has advised us what to feed. Apples, pears, plums (contain fructose/glucose – high digestable, with a fast energy suppliment), corn and only 20% meat best goat or sheep.

Next we want to make sure that the enclosures are cleaned. And will bring in branches and other environmentel enrichment.
Because it will still need time until we get the animals out of there, if it works at all. But we are all trying to get those two remaining victims of the war in the Mossul / Iraq Zoo.

My sincere thanks to all who help.