Tierschutzverein Robin Hood

Vleischlaberl

Vleischlaberl

Zutaten:

200g Sojagranulat
1L Gemüsebrühe oder pflanzl. Suppenwürfel
1 harte Semmel / Semmelbrösel
Salz/Pfeffer
Paprikapulver
Majoran
Schnittlauch
Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
2-3 El Senf
Zitronensaft
3 El Sojamehl/Jonannisbrotkernmehl
Pflanzenöl

Zubereitung:

Sojagranulat in der Gemüsebrühe einweichen.
Semmel ebenfalls in Wasser einweichen.
Zwiebel und gegebenenfalls Kräuter in der Zwischenzeit klein schneiden.
Das eingeweichte Sojagranulat und die Semmel gut ausdrücken, alles in ein großes Gefäß geben und gut durchmischen.
Wenn nötig noch Semmelbrösel dazumischen.
Bällchen formen und in Öl auf beiden Seiten herausbraten.

Achtung: Schmecken wie die aus Fleisch!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 1 =