Tierschutzverein Robin Hood

Robin Hood hilft in der Ukraine!

Liebe Tierfreund:innen!
Robin Hood hat eine Möglichkeit gefunden, auch in der Ukraine zu helfen. Wie Ihr wisst, wir lassen unser Projekt in Sibirien nicht im Stich und betrachten beide Seiten der Medaille. Tiere sind jedoch immer unschuldig und es ist völlig unwichtig, auf welcher Seite der Grenze sie leben. Mit Ivan und seinem Verein „Ajutor pentru Europa de Est“ haben wir einen wertvollen Projektpartner gefunden, der die Spenden von Rumänien in die Ukraine bringt.
Robin Hood sammelt daher:
Hundefutter
Katzenfutter
Geldspenden: Deswegen, weil unser Bus nicht so riesig ist und wir in Rumänien noch Futter kaufen werden, dass dann unser Kontakt in Satu Mare über die Grenze bringt, vielleicht darf ich sogar mitfahren, das entscheidet sich vor Ort.
Sobald der Bus voll mit Futter ist, fahre ich los.
Futterspenden bitte schicken oder bringen, wenn es nicht zu weit von mir ist, können wir uns auch treffen. Bitte um Verständnis, dass ich nicht in ganz Österreich oder auch bis Deutschland fahren kann, um Futter zu holen, denn ich bin jeden Tag eingedeckt mit Tierschutzarbeit.

Die Kronen Zeitung hat dankenswerter Weise über uns berichtet!

Wir freuen uns über jede Spende, alle Spendenmöglichkeiten sind hier auf der Website.

Ich freue mich über Eure Mithilfe im Namen der Tiere!
Danke!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

86 − = 85