Tierschutzverein Robin Hood

Schokokuchen ohne Fett

Schokokuchen ohne Fett

Zutaten:

Trocken:
120 g Mehl
30 g Kakaopulver
1 Pkg Vanillezucker
1 TL Zimt (optional)
1 TL Backpulver
1 TL Natron
1,5 TL Mais- oder Kartoffelstärke
50 g Zucker
Prise Salz

Flüssig:
120 ml pflanzliche Milch
120 mlvollfette Kokosmilch
1 TL Apfelessig
3 El Agavendicksaft / Ahornsirup

Getrennt voneinander alle trockenen Zutaten (Kakaopulver am besten sieben) und alle flüssigen Zutaten miteinander vermengen.

Nun alle Zutaten mit einem Schneebesen miteinander vermengen.

Dies in eine Form welche mit Backpapier ausgelegt ist oder befettet wurde geben und im Ofen auf mittlerer Schiene bei 180° Unter- und Oberhitze ca 20-30 Minuten backen.
(Mit einem Zahnstocher oder Gabel probieren ob der Kuchen durch ist)

Nach belieben kann noch Schokolade/Nüsse/Kokos unter die Masse gegeben werden.
Der Kuchen wurde mit einer Schokoladen Glasur (Kochschokolade & Ceres) glasiert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

83 + = 92