Tierschutzverein Robin Hood

Apfelstrudel

Apfelstrudel

Zutaten:

1 Pkg veganer Blätterteig (zB Clever, Tante Fanny,..)
3-5 Äpfel (je nach Größe)
Walnüsse grob gehackt (optional)
Rosinen (optional)
Zitronensaft (optional)
Zimt, Zucker

Zubereitung:

Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Spalten/Würfel schneiden.
Wer nicht möchte, dass die Apfelstückchen braun werden, diese mit etwas Zitronensaft beträufeln und vermengen.
Nun die restlichen Zutaten nach Belieben beimengen und abschmecken.
Blätterteig auf einem Backblech mit dem Backpapier auflegen, die Apfelmasse bis zur Häfte darauf verteilen und zusammenklappen.
Ins vorgeheizte Backrohr geben und ca. 25 Minuten bei 200° C backen.

Die Hälfte der Äpfel kann auch durch Birnen ersetzt werden, dann hat man einen leckeren Apfel-Birnen Strudel.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 2