Tierschutzverein Robin Hood

Erbsensuppe

Erbsensuppe

Zutaten:

1 Stk Zwiebel
300 g Erbsen (tiefgekühlt)
100 ml Pflanzensahne (optional)
400 ml Wasser oder Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
Öl

Zubereitung:

Öl in einem Topf erhitzen und darin grob geschnittene Zwiebel glasig anschwitzen.
Mit Wasser/Gemüsebrühe und der Pflanzensahne aufgießen und zum Kochen bringen.
Die Erbsen dazugeben und das ganze ca. 10 Minuten kochen lassen.
Die Suppe mit einem (Stab-)Mixer fein pürieren.
Wenn die Suppe zu dick ist, einfach noch etwas Wasser/Gemüsebrühe dazu geben.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps:

Man könnte 3 Stk. Minzeblätter dazugeben und mit mixen.

Zum Garnieren kann man etwas Pflanzenzahne, Sprossen, Kresse, geröstete Kürbiskerne, geröstete Brotwürfel,.. auf die Suppe träufeln.



Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 89 = 94