Tierschutzverein Robin Hood

Teigtaschen

Teigtaschen

Tascherl
  • 200g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 3 EL ÖL
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  1. Mehl, Salz, Öl in einer Teigschüssel mischen, anschließend das lauwarme Wasser hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  2. Teig ca. 30 min zugedeckt ruhen lassen.
  3. Dann den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals durchkneten und dünn ausrollen.
  4. 10×10 cm Quadrate schneiden, oder gewünschten Ausstecher benutzen.
  5. mit Füllung belegen und diagonal zusammenklappen, Ränder mit einer gabel zusammendrücken.
  6. Teigtaschen mit etwas öl an einer Seite bei mittlerer Hitze ca.2 min anbraten 
  7. mit ca. 100ml Wasser aufgießen und bei geschloßenem Deckel, ca. 8 min dämpfen lassen bis das Wasser verdampft ist.
Füllung
 Prinzipiell, kann man jedes gewünschte Gemüse verwenden, meine Füllung auf dem Foto besteht aus:
  • 1 Frühlingszwiebel gehackt
  • 1 Karotte (gerieben)
  • ca. 100g Bärlauch gehackt
  • 50g Violife Mozzarella Geschmack gerieben
  • Prise Salz und Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl
 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 3 =