Futter für Grönland´s Schlittenhunde!

Die Arbeit von Robin Hood ging und geht ungebrochen weiter.
Das Einzige, was momentan hakt, sind die Reisen zu unseren Projekten. Im August wäre Grönland wieder an der Reihe, doch diese Fahrt ist ungewiss.
Nichtsdestotrotz stehen wir mit all unseren Projektpartnern ständig in Kontakt, egal wo.
So auch in Grönland.
15 Paletten Hundefutter werden in diesen Wochen per Schiff von Dänemark nach Ostgrönland gebracht. Robin Hood zahlt die Frachtkosten von mehr als 3600 Euro. Aus diesem Grund können die Hundehalter in Ostgrönland das Futter günstiger erwerben, die Hunde bekommen mehr Futter und sind besser genährt. Das hat sich bereits in den letzten Jahren bewährt.
Doch dafür benötigen wir Unterstützung!
Alle Spendenmöglichkeiten findet Ihr auf auf unserer Startseite.
Danke – im Namen der Schlittenhunde in Grönland

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 68 = 72